CDU in Niedersachsen wählt 15 Beisitzer in den Landesvorstand

12.09.2014

Der Landesparteitag der CDU in Niedersachsen hat heute (Freitag, 12. September 2014) in Braunschweig die Neuwahlen zum Landesvorstand mit der Wahl von 15 Beisitzern komplettiert.

Neu in den Landesvorstand der CDU in Niedersachsen wurden Martin Bäumer, Ute Bertram, Merlin Franke, Oliver Junk, Martina Oertzen, Kai Seefried und Markus Silies gewählt. Als Mitglieder des erweiterten Vorstandes im Amt bestätigt wurden Reinhard Grindel, Cora-Jeannette Hermenau, Jörg Hillmer, Hendrik Hoppenstedt, Heidemarie Mundlos, Lars Schmid-Berg, Barbara Thiel und Johann Wimberg.

Landtagspräsident Bernd Busemann, Rudolf Götz, Hans-Peter Mayer und Godelieve Quisthoudt-Rowohl traten nicht erneut für den Vorstand an.

Die Ergebnisse der gewählten Beisitzer in der Übersicht:

Beisitzer (325 abgegebene gültige Stimmen)

Martin Bäumer MdL, 46 Jahre, Glandorf-Westendorf, 256 Stimmen

Ute Bertram MdB, 53 Jahre, Alfeld, 289 Stimmen

Dr. Merlin Franke, 31 Jahre, Bienenbüttel, 282 Stimmen

Reinhard Grindel MdB, 52 Jahre, Rotenburg, 225 Stimmen

Cora-Jeannette Hermenau, 57 Jahre, Hannover, 288 Stimmen

Jörg Hillmer MdL, 48 Jahre, Suderburg, 225 Stimmen

Dr. Hendrik Hoppenstedt MdB, 42 Jahre, Burgwedel, 229 Stimmen

Dr. Oliver Junk, 38 Jahre, Goslar, 270 Stimmen

Heidemarie Mundlos MdL, 58 Jahre, Braunschweig, 255 Stimmen

Martina Oertzen, 50 Jahre, Seevetal, 275 Stimmen

Lars Schmidt-Berg, 36 Jahre, Westerstede, 259 Stimmen

Kai Seefried MdL, 36 Jahre, Drochtersen, 226 Stimmen

Markus Silies, 41 Jahre, Emsbüren, 214 Stimmen

Barbara Thiel, 59 Jahre, Springe, 289 Stimmen

Johann Wimberg, 44 Jahre, Friesoythe, 277 Stimmen

 

CDU in Niedersachsen wählt 15 Beisitzer in den Landesvorstand

Der Landesparteitag der CDU in Niedersachsen hat heute (Freitag, 12. September 2014) in Braunschweig die Neuwahlen zum Landesvorstand mit der Wahl von 15 Beisitzern komplettiert.

Neu in den Landesvorstand der CDU in Niedersachsen wurden Martin Bäumer, Ute Bertram, Merlin Franke, Oliver Junk, Martina Oertzen, Kai Seefried und Markus Silies gewählt. Als Mitglieder des erweiterten Vorstandes im Amt bestätigt wurden Reinhard Grindel, Cora-Jeannette Hermenau, Jörg Hillmer, Hendrik Hoppenstedt, Heidemarie Mundlos, Lars Schmid-Berg, Barbara Thiel und Johann Wimberg.

Landtagspräsident Bernd Busemann, Rudolf Götz, Hans-Peter Mayer und Godelieve Quisthoudt-Rowohl traten nicht erneut für den Vorstand an.

Die Ergebnisse der gewählten Beisitzer in der Übersicht:

Beisitzer (325 abgegebene gültige Stimmen)

Martin Bäumer MdL, 46 Jahre, Glandorf-Westendorf, 256 Stimmen

Ute Bertram MdB, 53 Jahre, Alfeld, 289 Stimmen

Dr. Merlin Franke, 31 Jahre, Bienenbüttel, 282 Stimmen

Reinhard Grindel MdB, 52 Jahre, Rotenburg, 225 Stimmen

Cora-Jeannette Hermenau, 57 Jahre, Hannover, 288 Stimmen

Jörg Hillmer MdL, 48 Jahre, Suderburg, 225 Stimmen

Dr. Hendrik Hoppenstedt MdB, 42 Jahre, Burgwedel, 229 Stimmen

Dr. Oliver Junk, 38 Jahre, Goslar, 270 Stimmen

Heidemarie Mundlos MdL, 58 Jahre, Braunschweig, 255 Stimmen

Martina Oertzen, 50 Jahre, Seevetal, 275 Stimmen

Lars Schmidt-Berg, 36 Jahre, Westerstede, 259 Stimmen

Kai Seefried MdL, 36 Jahre, Drochtersen, 226 Stimmen

Markus Silies, 41 Jahre, Emsbüren, 214 Stimmen

Barbara Thiel, 59 Jahre, Springe, 289 Stimmen

Johann Wimberg, 44 Jahre, Friesoythe, 277 Stimmen