Wahl von Jean-Claude Juncker ist ein Meilenstein für die Europäische Union

15.07.2014

Zur heutigen Wahl von Jean-Claude Juncker zum Präsidenten der Europäischen Kommission erklärt der Landesvorsitzende der CDU in Niedersachsen David McAllister MdEP:

“Das Europäische Parlament hat heute Mittag in Straßburg Jean-Claude Juncker mit 422 von 729 abgegeben Stimmen zum neuen Präsidenten der Europäischen Kommission gewählt. Die Europaabgeordneten der CDU in Niedersachsen haben ihn sehr gerne und engagiert unterstützt. Jean-Claude Juncker ist ein überzeugter und ein überzeugender Europäer. Er steht für einen neuen Start in Europa. Seine politischen Schwerpunkte sind Arbeit, Wachstum, Fairness und demokratischer Wandel.

Die heutige Wahl von Jean-Claude Juncker ist ein Meilenstein für die Europäische Union. Die Wahl ist nicht nur Ausdruck von einem transparenteren, sondern auch von einem demokratischeren Europa.

Der nächste Schritt wird es nun sein, in enger Zusammenarbeit von Europäischem Parlament, Europäischer Kommission und Ministerrat, wichtige strukturelle Reformen zu verabschieden. Diese Reformen müssen von einer Politik geprägt sein, die eindeutig den Schwerpunkt auf Wachstum, Beschäftigung und stabile Finanzen legt.”