McAllister zum Spitzenkandidat der CDU Deutschlands für die Europawahl nominiert

08.02.2014

Der CDU-Bundesvorstand hat gestern (Freitag) Abend den Landesvorsitzenden der CDU in Niedersachsen, David McAllister, auf seiner Klausurtagung in Erfurt einstimmig zum Spitzenkandidaten für die Europawahl am 25. Mai 2014 nominiert.  Der Generalsekretär der CDU in Niedersachsen Ulf Thiele erklärte dazu: “Die CDU in Niedersachsen gratuliert David McAllister ganz herzlich zu der Spitzenkandidatur. Er steht für ein modernes und besseres Europa. Uns Niedersachsen wird er durchsetzungsstark in Brüssel und Straßburg vertreten. Seine Nominierung ist auch eine Auszeichnung auch für die CDU in Niedersachsen.”

McAllister zum Spitzenkandidat der CDU Deutschlands für die Europawahl nominiert

Der CDU-Bundesvorstand hat gestern (Freitag) Abend den Landesvorsitzenden der CDU in Niedersachsen, David McAllister, auf seiner Klausurtagung in Erfurt einstimmig zum Spitzenkandidaten für die Europawahl am 25. Mai 2014 nominiert.  Der Generalsekretär der CDU in Niedersachsen Ulf Thiele erklärte dazu: “Die CDU in Niedersachsen gratuliert David McAllister ganz herzlich zu der Spitzenkandidatur. Er steht für ein modernes und besseres Europa. Uns Niedersachsen wird er durchsetzungsstark in Brüssel und Straßburg vertreten. Seine Nominierung ist auch eine Auszeichnung auch für die CDU in Niedersachsen.”