Helma Zubrägel verabschiedet! Matthias Brüggemann bleibt CDU-Chef in Quakenbrück!

29. Juli 2015
Der neue Vorstand mit Matthias Brüggemann, Hubert Schwertmann, Stephan Heuer, Claudia Wüst, Heinrich Bley, der geehrten Helma Zubrägel, Christian Calderone, Monika Schlüter, Karsten Weyerbrock, Marion Haidukiewitz und dem stellvertretenden Bürgermeister Gerd Uwe Meinecke (von links). Foto: CDU

Der neue Vorstand mit Matthias Brüggemann, Hubert Schwertmann, Stephan Heuer, Claudia Wüst, Heinrich Bley, der geehrten Helma Zubrägel, Christian Calderone, Monika Schlüter, Karsten Weyerbrock, Marion Haidukiewitz und dem stellvertretenden Bürgermeister Gerd Uwe Meinecke (von links). Foto: CDU

noz 29.07.2015 Quakenbrück. Einen neuen Vorstand hat in seiner jüngsten Mitgliederversammlung der CDU-Stadtverband Quakenbrück gewählt. Als Vorsitzender wurde Matthias Brüggemann, mit allen Stimmen der anwesenden Mitglieder in seinem Amt bestätigt. Helma Zubrägel wurde als langjährige stellvertretende Vorsitzende des Stadtverbandes geehrt und aus ihrem Amt verabschiedet.

Auf eigenen Wunsch stand Helma Zubrägel für eine weitere Wahlperiode nicht mehr zur Verfügung. Für sie wurde Heinrich Bley als stellvertretender Vorsitzender in den Vorstand gewählt.

Landtagsabgeordneter Christian Calderone würdigte die Verdienste von Helma Zubrägel in einer sehr persönlich gehaltenen Laudatio. Ihr Wirken und ihre Verdienste für die Christdemokratie in Quakenbrück, im Artland und darüber hinaus seien beispielhaft. „Wo immer eine helfende Hand in der CDU benötigt wurde, war sie bereit, anzupacken. Sei es in den Wahlkämpfen, an den Infoständen auf dem Wochenmarkt und bei vielen anderen Aktivitäten der Partei. Sie war immer direkt an den Bürgern unserer Stadt und erkannte so frühzeitig Problemlagen, die es zu lösen galt. Sie wird der Kommunalpolitik auch weiterhin treu bleiben, nicht zuletzt als Mitglied im Rat der Stadt Quakenbrück“, so Calderone.

Neuer Schatzmeister ist Stephan Heuer

Der neue Vorstand des CDU-Stadtverbandes setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Monika Schlüter und Hubert Schwertmann wurden wie Heinrich Bley als stellvertretende Vorsitzende gewählt. Zum neuen Schatzmeister wurde Stephan Heuer gewählt. Er hat das Amt von Karsten Weyerbrock übernommen, der die Kasse viele Jahre mit großer Kompetenz und Sorgfalt geführt hat. Hierfür bedankte sich Matthias Brüggemann noch einmal recht herzlich beim scheidenden Schatzmeister.

Marion Haidukiewitz nun Schriftführerin

Ebenfalls einen Wechsel gab es im Amt der Schriftführerin. Diese Aufgabe erfüllte Ida-Roelie Moormann viele Jahre mit großer Genauigkeit. Auch ihr dankte Brüggemann für ihren Einsatz für die CDU. Mit dem Tag der Vorstandswahlen übernimmt nun Marion Haidukiewitz diese wichtige Tätigkeit.

Als Beauftragte für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wurde Claudia Wüst wiedergewählt. Als Beisitzer im Vorstand fungieren Manfred Gliewe, Holger Havermann, Dietrich Keck, Markus Kleine Kuhlmann und Dagmar Schönfeld.

„Mit diesem Vorstand sind wir bestens für die kommenden Aufgaben gerüstet“, so Brüggemann mit Blick auf die bevorstehenden Kommunalwahlen am 11. September 2016.