Klare Perspektiven!

6. September 2006

Am 10. September finden in Niedersachsen Kommunalwahlen statt.

In den vergangenen fünf Jahren hat die CDU im Quakenbrück und im Artland mit ihren Mandatsträgern und den Bürgermeistern Wolfgang Becker und Reinhard Scholz bewiesen, dass sie bereit ist, in den Räten, der Verwaltung und im Kreistag in bürgerschaftlicher Verantwortung an der Gestaltung des Gemeinwesens aktiv mitzuarbeiten.

 

Die CDU ist die Bürgerpartei im Artland: Wie keine andere Partei steht die CDU für die Einbeziehung der Bürgerinnen und Bürger in die kommunalen Entwicklungsprozesse. Und wie keine andere Partei integriert die CDU ein breites Kandidatenspektrum auf ihren Listen.

 

Die CDU ist die politische Kraft im Artland, die konzeptionell und visionär arbeitet: Handlungskonzept Innenstadt, Sanierungsprogramm Soziale Stadt, Wiederbelebung der Kynast-Liegenschaft, professionelle kommunale Wirtschaftsförderung, Verbreiterung sozialer Einrichtungen und Angebote sind nur einige Schwerpunkte unserer Politik.

 

Die Politik der CDU hat Quakenbrück und das Artland in den letzten Jahren voran gebracht! Ich darf Sie deswegen bitten: Unterstützen Sie die Christlich Demokratische Union am 10. September 2006:

 

–          Wählen Sie die Kandidatinnen und Kandidaten der CDU in den Rat der 

         Stadt Quakenbrück und in den Rat der Samtgemeinde Artland.

 

–          Wählen Sie Reinhard Scholz zum Bürgermeister der Samtgemeinde Artland.

 

–          Wählen Sie Wolfgang Becker als unseren Vertreter in den Kreistag des

         Landkreises Osnabrück.

 

Werben Sie auch in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis für die Ziele und Bewerber der CDU!

Gerne stehen Ihnen alle Kandidatinnen und Kandidaten zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie auch auf unserer Internetseite www.cdu-quakenbrueck.de .

(Christian Calderone, Vorsitzender).