Die Beilage „Bauen und Wohnen im Wittlager Land“ zeigt es deutlich. Baugrundstücke sind in der Gemeinde Ostercappeln dringend erforderlich. Umso mehr freuen wir uns auf das Baugebiet Erlengrund in Venne. Die CDU Ortsratsfraktion Venne ist nicht nur der Namensgeber dieses vielversprechenden Baugebiets, sondern hat auch maßgeblich Anteil an der Realisierung. Für die Ortschaft Venne ist es nach jahrelanger Stagnation eine tolle Entwicklung. In attraktiver Lage stehen bis zu 35 Bauplätze an dem kleinen Waldstück „Otten Ellern“ zur Verfügung. Wir werden alles daran setzen die Erschließung schnellstmöglich durchzuführen.

Das bei dem heutigen Flächendruck, mit einhergehenden hohen Preisen, eine weitere Entwicklung für eine finanzschwache Gemeinde möglich ist hat seine Gründe. Sparsame Haushaltsführung und leider auch Ausweitung unserer Einnahmequellen, haben zur konstruktiven Begleitung des Landkreises für unsere Vorhaben beigetragen. Zudem hat die CDU Gemeinderatsfraktion bei der Aufstellung des Flächennutzungsplanes immer auf eine großzügige Ausweisung von potentiellen Wohnbauflächen bestanden. Diese Vorgehensweise war richtig und versetzt die Verwaltung in die Lage, Alternativen in den Verhandlungen mit Eigentümern zu haben.

Auch in den Ortschaften Ostercappeln und Schwagstorf gibt es weiteren Bedarf an Wohnbauflächen. Die letzten Wohnbaubaugebiete sind zum Teil in Rekordzeit vermarktet worden. Die CDU Ortsbürgermeister Peter Kovermann und Karl Heinz Rohrmann sind mit ihren Mitstreitern die unermüdlichen Aktivposten in der Ausweisung von Wohnbauflächen in ihren Ortschaften. Wir sind überzeugt davon, dass es uns auch hier gelingen wird, eine positive Entwicklung einzuleiten.

Das die Flächenressourcen endlich sind, ist uns selbstverständlich bewusst. Nach diesem Entwicklungsschritt werden die Schwerpunkte der Wohnbauentwicklung in der Zukunft andere sein. Die Verdichtung der innerörtlichen Wohnbebauung, Nachnutzungskonzepte, Stärkung der Ortskerne sind nur einige Schlagworte in diesem Zusammenhang. Die Aufgaben in den Gremien der Gemeinde Ostercappeln werden sicher nicht langweilig.

Wenn man einmal die großen Problemstellungen in der Bundes-, Europa- und Weltpolitik ausblendet und den Blick auf unsere Gemeinde richtet, dann wird einem bewusst, was gute, engagierte Kommunalpolitik vor Ort bewegen kann. Die CDU, als Mehrheitsfraktion im Gemeinderat, wird auch weiterhin dafür als das“ Plus für Ostercappeln“ in diesem Sinne handeln!

Erik Ballmeyer

Wohnbaugebiet ErlengrundFraktionsvorsitzender CDU Gemeinderatsfraktion