CDU Samtgemeinde Radtour

11. Juli 2017

Der Wettergott meinte es dieses Jahr nicht so gut mit den Teilnehmern der CDU-Samtgemeinderadtour. Dies konnte auch Ehrengast und Landtagsabgeordneter Christian Calderone nicht ändern. Bei insgesamt bedeckten Himmel und gelegentlichen Gewitter machten sich die Teilnehmer aus Merzen, Neuenkirchen und Voltlage auf den Weg zum zentralen Treffpunkt bei der Gaststätte von dem Brinke, Steinfeld, der ersten Raststation. Bei kühlen Getränken und noch trockenem Wetter kamen schnell die ersten Gespräche in Gang. In einer großen Gruppe von fast 30 Radlern ging es dann ob der Gewitterneigung auf wenig befahrenen Wegen direkt nach Merzen. Ziel war dort die Firma Paul Möller.  Die Teilnehmer hatten Gelegenheit den Betrieb kennen zu lernen und dem Firmeninhaber direkt ihre interessierten Fragen zu stellen. Während sich nach dem Rundgang alle mit Getränken erfrischten und Gegrilltem stärkten, berichtete Christian Calderone von aktuellen Themen aus Hannover. In dem Zusammenhang nahm er auch gleich die Gelegenheit wahr, zusammen mit dem Ortsverbandsvorsitzenden Heiko Brinkmann den Gastgeber des Abends, Paul Möller, für seine 25jährige Mitgliedschaft in der CDU zu danken und zu ehren.