Erstes Hasberger Corona-Testzentrum geht ab Montag (03.05.2021) an den Start

Es ist ein wichtiger Schritt zu mehr Normalität, wenn schnell und unkompliziert mitten in Hasbergen getestet werden kann. Deshalb freuen sich alle, dass die Gespräche unseres Bürgermeisters Holger Elixmann für Hasbergen gefruchtet haben und nun für alle Hasbergerinnen und Hasberger ein Testzentrum im Café Hüftgold mit Betreiber Christian Böckenförde von der Hüggel-Apotheke zur Verfügung stehen kann.
Schwierig war‘s, aber jetzt geht’s los – bei der Auftaktveranstaltung waren viele Freiwillige dabei, um motiviert zum Gelingen beizutragen. Auch viele aus den Reihen der CDU sind sofort mit von der Partie und legen Politik beiseite, um als Freiwillige anzupacken.
Egal wie es wird, wir sagen DANKE an Christian Böckenförde und Heidi Hehmann für dieses Engagement!

Klimaschutz wird im Wald gemacht

Heute ist Tag des Baumes. Insbesondere für uns aus Hasbergen, unserer Heimat am Hüggel, haben Bäume eine ganz besondere Bedeutung. Für uns gilt: Klimaschutz wird im Wald gemacht! Wir sind stolz, dass zusammen mit dem Präsidenten des Deutschen Forstwirtschaftsrates Georg Schirmbeck bereits Bäume in vierstelliger Anzahl in Hasbergen gepflanzt werden konnten. So geht Klimaschutz, für den wir in Hasbergen seit 1946 stehen – ein wichtiger, tief verwurzelter Teil unserer DNA. Für unser Hasbergen von morgen.

Für einen schnellen Umbau des Hasberger Bahnhofs

Zusammen mit Martin Bäumer MdL kämpfen wir weiter für den schnellen Umbau des Hasberger Bahnhofs. Martin hat für uns deshalb den niedersächsischen Verkehrsminister Bernd Althusmann eingeschaltet, der mit der Konzernbevöllmächtigten der Deutschen Bahn in Kontakt trat und unser Anliegen vorbrachte. Martin Bäumer und Bernd Althusmann bleiben für uns am Ball – für unser Hasbergen von morgen!