Alljährliches Grünkohlessen der CDU Hasbergen

Freitag Abend fand unser jährliches Grünkohlessen bei Schirmbeck-Hunsche statt. Es war ein kurzweiliger Abend mit einem interessanten Vortrag über die Endlagerung atomarer Abfälle und realpolitische Ideologie-freie Maßnahmen zum Klimaschutz von unserem MdL und umweltpolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Martin Bäumer MdL.
Dieses Jahr hatte sich der Vorstand dazu entschieden, ein Grünkohlkönigspaar zu ehren. Mit Rudolf Wortmann, einem der Hauptorganisatoren des Hasberger Weihnachtsmarktes, und Heidi Möller, der Vorsitzenden des Gewerbeverein Hasbergen e.V., haben wir ein neues Königspaar, das es nicht mehr verdient haben könnte. Der “Weihnachtsmarkt der Superlative” (NOZ) ist eine wichtige Institution in Hasbergen geworden und ist für die Organisatoren ein Mammut-Projekt. Herzlichen Glückwunsch!

Beim Neujahresempfang der Christuskirchengemeinde Hasbergen

Nachdem uns das Pastoren-Ehepaar Beisel/Schwegmann-Beisel im Gottesdienst für das neue Jahr 2020 einstimmte, erinnerte unser Bürgermeister Holger Elixmann beim anschließenden Neujahrsempfang im Gemeindezentrum daran, wie wichtig der Erhalt individueller Freiheiten für uns alle ist. Immer wieder werden aktuell Mehrheiten für Verbote gesucht und je nach vorherrschenden Verhältnissen und externem (teilweise auch medialem) Druck auch gefunden. Wir werden Freiheiten, die wir uns dem Zeitgeist entsprechend wegnehmen, eines Tages schmerzlich vermissen. Wir wünschen Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern unserer schönen Hüggelgemeinde, ein gesundes, gesegnetes und frohes Jahr 2020. Lasst uns unsere Freiheiten erhalten und dem Extremismus von rechts und nun verstärkt auch von links mit breiter Brust begegnen.