Holger Elixmann

Euer Bürgermeister von Hasbergen

Guten Tag!

Mein Name ist Holger Elixmann. Seit 2014 bin ich euer erster CDU-Bürgermeister der Geschichte unserer schönen Heimatgemeinde Hasbergen.

Ich wurde am 16.12.1969 im Franziskus-Hospital Harderberg geborden und bin in Hasbergen aufgewachsen.

Nach dem Besuch der Katholischen Grundschule, der Orientierungsstufe Hasbergen und dem Gymnasium Carolinum habe ich bei der Barmer 1989 meine Ausbildung in Osnabrück begonnen. Nach dem Wehrdienst in Schwandewede wurde ich über verschiedene Stationen letztlich Bezirksgeschäftsführer der Barmer in Melle. Acht Jahre habe ich auf der anderen Seite des Hüggels, im befreundeten Hagen, gewohnt, bin dann aber wieder zu den Wurzeln zurückgekehrt. Wir hatten das große Glück, in Hasbergen ein Baugrundstück zu finden.

Heute lebe ich gemeinsam mit meiner Frau Ilka und unserer neunzehnjährigen Tochter Lara im Ortsteil Gaste – in unmittelbarer Nähe des Amazonenwerks. Die Nähe zum Oberzentrum, vor allem aber die harrliche Natur ist unschlagbar!

Schon frühzeitig hat mich Politik interessiert. Seit 2002 bin ich in der CDU aktiv und seit über sechs Jahren bin ich Bürgermeister in meiner Heimat – ein Job, der sicher viel mehr als nur ein Job ist. Ich kann mir nicht vorstellen, diesen Posten irgendwo anders auszuüben, die Identifikation mit dem Ort, an dem ich jede Straße, jeden Baum kenne, ist für mich der entscheidende Ansporn.

In meiner Freizeit bin ich gerne mit der Familie und dem Rhodesian Ritchback „Rosie“ unterwegs. Ich wandere gerne – in unserer herrlichen Region und in den Bergen, mein Lieblingsland ist dabei Österreich, knapp dahinter Italien. Durch meine Adern fließt Lila-Weißes Blut, seit vielen Jahren begleite ich den VfL Osnabrück als Radioreporter des „Lauschangriffs“. Ich organisiere gerne, am liebsten den traditionsreichen Hüggelcup des SV Ohrbeck. Lesen, Partys, Feste und auch immer wieder eine zünftige Doppelkopfrunde – so lässt es sich aus meiner Sicht leben.