“Hasbergen setzt auf Bäume”

Unser CDU-Bürgermeister Holger Elixmann sagte so schön: „Hasbergen setzt auf Bäume.“ Im Sinne dieses realpolitischen Ansatzes für Umweltpolitik und Klimarettung, wurden heute im Naturbad Hasbergen sechs Flatterulmen, die Bäume des Jahres, gepflanzt. Bayern und die CSU haben es richtig vorgemacht, Hasbergen macht es nach. Keine weiteren Steuern, sondern Bäume und Natur zur Klimarettung. Wir freuen uns, als CDU – vertreten durch den stellvertretenden Vorsitzenden Richard Brockmeyer – mit einem Baum einen Beitrag leisten zu können. Unser Schatzmeister Georg Schirmbeck als Präsident des Deutschen Forstwirtschaftsrates spendete ebenso einen Baum, wie unser Bürgermeister.

Schreibe einen Kommentar