Absage des Weinfests

Es ist sehr schade, dass unser Weinfest in Hasbergen nun abgesagt werden musste. Die Gründe sind hingegen mehr als verständlich. Es geht weniger darum, ob wir selbst mit dem Coronavirus infiziert werden, sondern an welche Risikogruppe wir es möglicherweise weitertragen könnten. Die Absage ist damit für eine verantwortungsvolle Verwaltung absolut folgerichtig, was sie nicht weniger bedauerlich macht. Bei der nächsten Hasberger Veranstaltung wird dann eben umso heftiger gefeiert! In dem Sinne: Bleiben Sie gesund!

Eine weitere Information, vorrangig für Mitglieder unseres Ortsverbandes:

Wir werden als CDU-Vorstand auch eine Konsequenz durch das steigende Risiko des Corona-Virus ziehen und die bislang im Vorstand geplante Mitgliederversammlung am 24. April 2020 vorläufig nicht einberufen.
Auch wenn wir als Vorstandsmitglieder nicht unbedingt Sorgen vor einer Infizierung und Erkrankung haben, so sind insbesondere unsere Mitglieder der älteren Generationen durch Covid 19 einem größeren Risiko ausgesetzt. Auch andere Mitglieder hätten ggf. verständlicherweise von einer Teilnahme Abstand genommen.
Eine Mitgliederversammlung sollte jedoch allen Mitgliedern offen stehen und alle müssen die Möglichkeit haben, daran teilzunehmen.
Wir werden die Ereignisse abwarten und im Vorstand einen neuen Termin finden.

Auch unsere Gemeinde Hasbergen wird einige Veranstaltungen absagen. Unser Bürgermeister Holger Elixmann für Hasbergen hat darüber kürzlich informiert. Näheres zu den abgesagten Veranstaltungen findet Ihr hier: http://www.hasbergen.de/magazin/artikel.php…

Allen Christdemokraten und Hasberger Bürgern wünschen wir alles Gute und bleibt gesund!

Euer Vorstand der CDU Hasbergen