Förderung für den Ersatzbau 1912-Turnhalle

04.03.2021
Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat in seiner heutigen Sitzung über Förderprojekte im Bereich Sport, Jugend und Kultur entschieden. Wie unser Bundestagsabgeordneter und Mitglied im Haushaltsausschuss Dr. André Berghegger mitteilt, bekommt die Samtgemeinde Fürstenau für den Ersatzbau der 1912-Turnhalle einen Zuschuss in Höhe von 450.000 €. Damit kann der Neubau bei der Grundschule Fürstenau an der Bürgerschützenstraße geplant und umgesetzt werden. Die Gesamtkosten liegen bei ca. 1 Million Euro. Gemeinsam mit Bürgermeisterin Manuela Nestroy und den Kolleginnen und Kollegen im Samtgemeinderat freue ich mich über diese Entwicklung und bedanke mich bei allen beteiligten Entscheidungsträgern.