Hunteburger Ortsbürgermeister hat jetzt zwei Vertreter

An der Spitze des Ortsrats Hunteburg steht weiter als Ortsbürgermeister Norbert Kroboth (Vierter von links). Neu ist, dass es zwei Stellvertreter gibt: Martin Schnöckelborg und Markus Helling. Außerdem wurden mit Klaus Haselhorst (Zweiter von links), Karin Helm (Sechste von links) und Nils Ziegemeier (Vierter von rechts) drei Ortsratsmitglieder verabschiedet

An der Spitze des Ortsrats Hunteburg steht weiter als Ortsbürgermeister Norbert Kroboth (Vierter von links). Neu ist, dass es zwei Stellvertreter gibt: Martin Schnöckelborg und Markus Helling. Außerdem wurden mit Klaus Haselhorst (Zweiter von links), Karin Helm (Sechste von links) und Nils Ziegemeier (Vierter von rechts) drei Ortsratsmitglieder verabschiedet. Foto: Karin Kemper

Zur konstituierenden Sitzung des Ortsrates Hunteburg gehörten am Donnerstagabend im Gasthaus Trentmann die Wiederwahl des Ortsbürgermeisters Norbert Kroboth und die Verabschiedung von Ortsratsmitgliedern, die nicht erneut kandidiert hatten.

Den ganzen Bericht lesen Sie hier.

Schreibe einen Kommentar