Ein starkes Team für Hunteburg

Unsere Kandidaten für Hunteburg (von links): Martin Schnöckelborg, Christian Schröder, Uwe Schenke, Norbert Kroboth, Franz-Josef Kampsen und Ralf Kasper.

Unsere Kandidaten für Hunteburg (von links): Martin Schnöckelborg, Christian Schröder, Uwe Schenke, Norbert Kroboth, Franz-Josef Kampsen und Ralf Kasper.

Die CDU hat für den Ortsrat Hunteburg ein starkes Team aufgestellt. Als Kandidat für den Ortsbürgermeister steht der bisherige Amtsinhaber Norbert Kroboth wieder bereit. Die drei Ortsteile Meyerhöfen, Schwege und Welplage wurden bei der Kandidatenauswahl ausgewogen berücksichtigt. In der kommenden Wahlperiode will sich das Team der CDU im Schwerpunkt um folgende Themen kümmern:

1. Der von der CDU beantragte und begleitete Kindergartenbedarfsplan: Danach werden der Regenbogenkindergarten und der e.v. Kindergarten in Hunteburg erweitert und den heutigen Anforderungen angepasst.

2. Die weitere Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur: Die Auswirkungen der Maßnahmen der Dorferneuerung sind zu analysieren, wie im Ortsrat beschlossen. Aufbauend auf diesen Ergebnissen können dann weitere Maßnahmen geplant werden, um Hunteburg weiter positiv zu entwickeln. Die Straßenbeleuchtung an der Brüggemannstraße bis zur Huntebrücke steht auf der Aufgabenliste, nachdem die Beleuchtung an der Straße An der Lammert zum Herbst fertiggestellt wird. Dieses sind wichtige Maßnahmen im Rahmen der Schulwegsicherung. Die Instandhaltung von Siedlungsstraßen wurde vom Ausschuss für Wege und Verkehr beschlossen und wird in den nächsten Monaten umgesetzt. Das umfangreiche Netz der Wirtschaftswege kann nur im Rahmen von Flurbereinigungen verbessert werden. Die ersten Schritte sind eingeleitet und werden von unseren Kandidaten begleitet.

3. Der Parkplatz vor unserer Wilhelm-Busch-Schule an der Dammer Straße soll umgestaltet werden. Dieses war bereits in der Dorferneuerung geplant, scheiterte jedoch an der Finanzierung. Diese Maßnahme soll nunmehr im geplanten Dorfentwicklungsprogramm aufgenommen werden, ebenso der Parkplatz im Sport- und Freizeitzentrum.

4. Für die CDU ist von großer Bedeutung, dass bei der Schulwahl der Elternwille an erster Stelle steht und bleibt. Dieses erreicht man nicht nur mit Schuleinzugsbereichen, sondern auch mit einem entsprechenden Angebot an gut ausgestatteten Schulen.

Deshalb gehen Sie am 11. September 2016 zur Wahl und wählen Sie die Kandidaten der CDU für den Ortsrat Hunteburg.

Ansprechpartner:
Norbert Kroboth
Kirchstraße 6
49163 Bohmte
Tel. 05475-372
norbert.kroboth@t-online.de

Schreibe einen Kommentar