Bersenbrück wächst – über 4800m ² neue Verkaufsfläche

29. März 2016

CDU_BSB_LNK1

Auf dem ehemaligen LNK Gelände in Bersenbrück wird derzeit noch kräftig gebaut. Davon überzeugten sich über 30 Mitglieder des CDU Stadtverbandes Bersenbrück – Gehrde. Helmut Schwarzendahl erläuterte die unterschiedlichen Bauobjekte. Die neue Tankstelle von Meyer zu Brickwedde und Schroer Dreesmann eröffnet Anfang April. Ausgestattet nach dem neusten Stand der Technik kann die dazugehörige Waschanlage über 50 Autos pro Stunde reinigen. Der Baudi Baumarkt wird auf 1800m² inkl. Außenfläche vertreten sein. Nach der Schließung zweier Tierfutter- bzw. Landhandelsmärkte in Bersenbrück wird mit einem neuen Betreiber verhandelt, so Schwarzendahl. Sebastian Botha und Steffen Hugenberg führen das Euronics Fachgeschäft. Von der elektrischen Zahnbürste über den Einbaukühlschrank bis zum Laptop wird das ganze Spektrum abdeckt, berichtet Hugenberg. Auch eine Showküche mit Vorführungen wird es geben. Als Eröffnungstermin ist Mitte Mai geplant. Die Firma wird von 15 auf 20 Angestellte wachsen, so Botha. Das Dänische Bettenlager wird auf 1000m² ab Mitte April geöffnet sein. Alle Gebäude werden über die Biogasanlage in Ahausen mit Wärme versorgt. Insgesamt wird das Areal über 4800m² Verkaufsfläche verfügen. Auch der benachbarte Kauflandmarkt liege über den Erwartungen und werde gut angenommen, erfuhr die Besuchergruppe. Kritik seitens Unternehmer und Besucher gab es an der „Wirtschaftspolitik“ der Grünen, welche in Bersenbrück einer Blockaderolle gleich komme. Die CDU Mitglieder zeigten sich erfreut, dass die Nutzung des ehemaligen LNK Geländes sich so positiv entwickelt und wünschen allen viel Erfolg.