Europa- und Landratswahl: Vielen Dank für Ihre Stimmen!


Die CDU Bad Iburg bedankt sich bei allen Wählerinnen und Wählern aus Bad Iburg für den Zuspruch bei der Europawahl und die Unterstützung unseres Landrates Michael Lübbersmann. Bei der Europawahl holte die CDU in Bad Iburg mit Abstand die meisten Stimmen und erhielt insgesamt 37,07 Prozent. Auch Landrat Michael Lübbersmann bekam die größten Stimmanteile. Erfreulich ist dabei insbesondere die tolle und überdurchschnittliche Wahlbeteiligung in Höhe von 65 bzw. 67 Prozent bei beiden Wahlen in Bad Iburg.

„Natürlich ist das bundesweite Ergebnis der CDU enttäuschend, da gibt es nichts zu beschönigen“, erklärte der Vorsitzende der Iburger CDU Thomas Walgern. „In Bad Iburg liegen wir aber immerhin noch deutlich über dem Bundestrend und sind mit Abstand die stärkste Partei, wofür unser Dank allen Wählerinnen und Wählern gilt“, merkt Walgern jedoch an. Sein Stellvertreter Maximilian Höltershinken ergänzt, man müsse „trotz der Wahl zur stärksten Kraft, jetzt gemeinsam als Partei inhaltliche Konsequenzen aus den hohen Verlusten ziehen und neben den traditionellen Kernthemen endlich auch in wichtigen Zukunftsfragen wie Klimaschutz oder Digitalisierung klare Lösungen und Antworten geben.“

Ein Glückwunsch geht an Landrat Michael Lübbersmann, der mit gut 43 Prozent der Stimmen im Landkreis Osnabrück einen ersten Schritt in Richtung Wiederwahl gemacht hat. In Bad Iburg fielen über 47 Prozent der Stimmen auf den amtierenden Landrat, der in drei Wochen zur Stichwal antritt. Die CDU Bad Iburg unterstützt Michael Lübbersmann und wird bis zur Stichwahl am 16.06.2019 alles für unseren Landrat und einen starken Landkreis Osnabrück geben!