Jens Gieseke und Christian Calderone besuchen Kleintierkrematorium IM ROSENGARTEN

Bei zauberhaftem Frühlingswetter und strahlendem Sonnenschein besuchten der Europaparlamentarier Jens Gieseke und der Landtagsabgeordnete Christian Calderone am 24. März das Kleintierkrematorium IM ROSENGARTEN in Badbergen. Auch Bürgermeister Dr. Tobias Dörfler und zahlreiche Mitglieder des Badberger CDU-Vorstands ließen es sich nicht nehmen, das Badberger Familienunternehmen und speziell das Thema Tierbestattung besser kennen zu lernen.

Als Mitglied der Geschäftsführung begrüßte Arndt Nietfeld die Besucher und führte sie durch die einzelnen Bereiche des Kleintierkrematoriums und den wunderschön angelegten Rosengarten. So ergab sich die Möglichkeit, den letzten Weg eines verstorbenen Tieres Schritt für Schritt nachzuvollziehen – beginnend beim Abschied im liebevoll eingerichteten „Raum der Stille“ über den eigentlichen Einäscherungsprozess bis hin zur Auswahl und Veredelung einer Urne oder eines entsprechenden Schmuckstücks und der Beisetzung.

Galt das Thema Haustierbestattung vor Jahren noch als etwas speziell,  wird diese Dienstleistung  heute von immer mehr Tierhalterinnen und Tierhaltern ganz bewusst in Anspruch genommen.

Das vor über 15 Jahren gegründete Familienunternehmen beschäftigt mittlerweile 140 Mitarbeiter und ist deutschlandweit an 28 Standorten vertreten.

Zahlen, die die Besucher, insbesondere aber Jens Giesecke sichtlich beeindruckten und beim Europapolitiker die Frage nach einer möglichen Ausweitung des Unternehmens in das europäische Ausland aufwarf. Dass dies eine Option sei, der man sich im Grundsatz nicht verschließen wolle, gab Geschäftsführer Wolfgang Nietfeld gerne zu, verwies aber gleichzeitig auf die unterschiedlichen europäischen Richtlinien in diesem Bereich. Ein Impuls, den Jens Gieseke sicher gern mit nach Brüssel genommen hat.

Im Anschluss an diese sehr  informative und interessante Veranstaltung fanden noch zwei Ehrungen statt. Wolfgang Nietfeld erhielt für seine 25-jährige Mitgliedschaft in der CDU die bronzene Ehrennadel, der ehemalige Vorsitzende der CDU Badbergen Adolf Luger erhielt für seine Verdienste die Dankmedaille der CDU, die ihm Christian Calderone feierlich überreichte.