Parlamentspräsident Hans-Gert Pöttering besucht Den Haag

Auf Einladung von Premierminister Balkenende besucht Hans-Gert Pöttering am 12. April Den Haag. Er wird an diesem Tag u.a. Gespräche in der Ersten und Zweiten Kammer führen und mit Premierminister Balkenende, Minister Verhagen und Staatssekretär Timmermans zusammentreffen.

• 13.30 Uhr: Pressetermin mit Premierminister Balkenende.
• 17.30 Uhr: Pressekonferenz in Nieuwspoort statt.

Die Zukunft Europas wird ein wichtiges Thema der Gespräche von Hans-Gert Pöttering während seines Besuches in den Niederlanden sein. Ausserdem wird Hans-Gert Pöttering auch mit Vertretern des Zusammenschlusses der niederländischen Organisationen von Minderheiten (Landelijke Overleg Minderheden) zusammentreffen. Das Gespräch mit Menschen, die mit der Problematik von Minderheiten und Flüchtlingen konfrontiert sind, ist immer fester Bestandteil der Reisen, die Hans-Gert Pöttering seit seiner Wahl zum Präsidenten des Europäischen Parlaments Anfang dieses Jahres unternommen hat.

* * *

Programmablauf des Besuchs am 12. April 2007:

10.15-10.45 Uhr: Treffen mit Außenminister Verhagen

11.25-11.45 Uhr Treffen mit dem Präsidenten der Ersten Kammer

12.00-13.40 Uhr: Treffen mit Premierminister Balkenende

13.45-14.15 Uhr: Treffen mit dem Präsidenten der Zweiten Kammer

14.30-15.45 Uhr: Treffen mit den Europa-Ausschüssen der Ersten und der Zweiten Kammer

15.50-16.30 Uhr: Treffen mit den Fraktionsvorsitzenden der vier größten Parteien in der Zweiten Kammer

16.30-16.50 Uhr: Treffen mit Frans Timmermans, Staatssekretär für Europa-Angelegenheiten

17.00-17.30 Uhr: Treffen mit Vertretern des Zusammenschlusses der niederländischen Organisationen von Minderheiten (Landelijk Overleg Minderheden)

17.30-18.00 Uhr: Pressekonferenz in Nieuwspoort

20.00-21.30 Uhr: Rede von Präsident Pöttering auf einer Konferenz im Institut Clingendael

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.