Hans-Gert Pöttering zum Referendum in Malta:

Als ein positives und wichtiges Signal für den weiteren Ratifizierungsprozess in Malta und in anderen Beitrittsländern hat der Vorsitzende der EVP-ED-Fraktion im Europäischen Parlament, Hans-Gert Pöttering, den Ausgang der Volksabstimmung in Malta bezeichnet.

In einem Schreiben an Ministerpräsident Fenech Adami beglückwünschte Pöttering Adami und die National Party, die ebenfalls Mitglied der EVP ist, zu dem Erfolg. Die National Party habe immer klaren Kurs auf Europa gehalten und habe die Menschen trotz der starken von der sozialistischen Partei angezettelten Bewegung gegen Europa von der europäischen Idee und dem Beitritt zur Europäischen Union überzeugen können. „Dies ist ein großer politischer Erfolg, zu dem wir Fenech Adami und seiner Partei insbesondere gratulieren. Malta gehört zu Europa und wir freuen uns, dass das maltesische Volk sich als erstes Beitrittsland für den Beitritt ausgesprochen hat“, erklärte Pöttering in Strassburg.

Weitere Informationen: Katrin Ruhrmann, GSM: +32 2 2842573

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.